fbpx

Haben Sie eine Kündigung 
von Ihrem Arbeitgeber erhalten?

Täglich erhalten hunderte deutscher Arbeitnehmer eine Kündigung ihres Arbeitsverhältnisses. Die meisten Arbeitnehmer kennen ihre Rechte nicht, insbesondere da die ausgesprochene Kündigung in vielen Fällen rechtsunwirksam ist und die Arbeitnehmer durch ein umfassendes Kündigungsschutzgesetz beschützt werden. Wir überprüfen für Sie ob die Kündigung durch Ihren Arbeitgeber wirksam ist, ob sich eine Kündigungsschutzklage lohnt und welche Abfindung Ihnen zusteht. Alles vollkommen digital und kontaktlos.
Freistellung, Abfindung und positives Arbeitszeugnis.
Kostenlose Erstüberprüfung durch unsere Anwälte.
Für Sie ist alles digital, kein physischer Kontakt nötig.
Vermeidung der Sperrfrist beim Arbeitsamt.
Anwalt.de - SiegelAnwalt.de - Bewertungen
Erfahrungen & Bewertungen zu Kündigung-24.de

In wenigen unverbindlichen Schritten zur kostenlosen Ersteinschätzung durch unsere spezialisierten Arbeitsrecht-Anwälte.

  • Selbstverständlich behandeln wir alle Ihre persönlichen Daten absolut vertraulich.
  • Unter welcher E-Mail-Adresse können wir Sie erreichen?
  • Unter welcher Telefonnummer dürfen wir Sie zurückrufen?
Dinkl-law.de - Logo
Alphalex.de - Logo
Anwalt.de - Logo
Rak-muenchen.de - Logo
Ra.de - Logo

Unsere spezialisierten Anwälte kämpfen für die Durchsetzung Ihrer Rechte

Adrian Dinkl
Rechtsanwalt
Dinkl Rechtsanwälte
Michael H. Struckhoff
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Alphalex Rechtsanwälte
Susanne Dinkl
Rechtsanwältin
Dinkl Rechtsanwälte
Dr. Peter Schad
Rechtsanwalt und Counsel
Dinkl Rechtsanwälte

Erfahren Sie wie einfach Kündigung-24.de für Sie sein kann:

Schritt 1
Formular ausfüllen
Klicken Sie auf Kündigung prüfen lassen um zu unserem intuitiven Formular zu gelangen. 
In nur wenigen Schritten hinterlegen Sie die für uns notwendigen Informationen.
Schritt 2
Dokumente senden
Sie erhalten von uns eine Bestätigungsmail mit den nächsten Schritten. Dort werden Sie von uns gebeten, nun folgende Dokumente hochzuladen damit wir eine optimale Einschätzung für Sie vornehmen können:

1. Einen Scan/Foto Ihres Kündigungsschreibens oder Ihres Aufhebungsvertrages.
2. Einen Scan/Foto Ihres bestehenden oder ehemaligen Arbeitsvertrages.
3. Einen Scan/Foto Ihrer Rechtsschutzversicherung (falls vorhanden).
4. Einen Scan/Foto Ihrer letzten 3 Gehaltsabrechnungen (wenn möglich).

Diese können sie bequem mit dem Smartphone abfotografieren und anschließend an uns senden.
Schritt 3
Unsere Überprüfung
Wir bereiten im Hintergrund alle Unterlagen vor und beginnen, natürlich nur in Absprache mit Ihnen, die notwendigen Prozesse einzuleiten. Wir stehen jederzeit mit Ihnen in Kontakt, denn sowohl unsere Mitarbeiter als auch Anwälte haben immer ein offenes Ohr für Sie.
Abschluss
Abfindung erhalten
Alle Zahlungen Ihres ehemaligen Arbeitgebers gehen an Sie. Wir rechnen lediglich die geringfügigen Gebühren nach dem RVG (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz) ab.

Unsere Vorteile für Sie auf einen Blick

Kostbare Zeit
Die Frist einer Kündigungsschutzklage beträgt 3 Wochen, sobald wir Ihre notwendigen Informationen haben, erhalten Sie am selben Tag eine Rückmeldung und auf Wunsch legen wir auch binnen 24 Stunden für Sie die Kündigungsschutzklage beim zuständigen Gericht ein.
Jahrelange Erfahrung
Wir haben jahrelange Erfahrung, um ihre Situation perfekt einschätzen zu können. Dabei können wir Sie sowohl optimal im Fachgespräch beraten als auch operativ zielgerichtet in Ihrem Sinne vorgehen.
Effizienter Vorgang
Durch unsere automatisierten Prozesse nehmen wir Ihnen alle Sorgen vorweg, keine nervigen Gerichtstermine oder anstrengende Gespräche mit dem Ex-Arbeitgeber mehr.
Spezialisierte Anwaltskanzlei
Wir sind ein Zusammenschluss aus zwei auf Arbeitsrecht spezialisierten Anwaltskanzleien mit Sitz in München. Unsere Rechtsanwälte verfügen über jahrelange Erfahrung im Arbeitsrecht.
Höchster Datenschutz
Wir wissen, dass wir sensible Informationen erheben. Als Anwaltskanzlei sind wir zu höchster Verschwiegenheit und strengstem Datenschutz verpflichtet.
Vollständig Digitalisiert
Als eine der wenigen Anwaltskanzleien in Deutschland sind wir vollständig digital abgebildet, wir empfangen Sie aber auch gerne in unserer Kanzlei auf einen Kaffee.

Was unsere zufriedenen Mandanten von uns halten:

Bewertungen von Anwalt.de
"So sollte eine Rechtsberatung sein, in der Sache kompetent und bei den Themen ein Höchstmaß an Vertraulichkeit."
M. R.
"Genaue Einschätzung, hat das beste rausgeholt, zuverlässig. Würde ich sofort weiterempfehlen."

S. K.
"Die Kanzlei Dinkl hat mir sehr geholfen. Sehr gute Beratung, stets kompetent und freundlich. Jederzeit wieder und uneingeschränkt weiterzuempfehlen."
M. M.

100+

Zufriedene Mandanten

100+

Erfolgreiche Streitfälle

30+

Positive Bewertungen

Sind Sie immer noch nicht überzeugt von uns?

Unsere Ersteinschätzung ist vollkommen unverbindlich und kostenlos, Sie können jederzeit Ihre Meinung ändern.

Häufige Fragen die uns regelmäßig gestellt werden:

Allgemeine Fragen:
Wie viel Abfindung steht mir zu?
Als Faustregel gilt vor den meisten deutschen Arbeitsgerichten: (Bruttogehalt x 0.5) x Anzahl der Jahre im Betrieb. Sollten Sie also als Beispiel 5.000 Euro Brutto erhalten haben und dabei zehn Jahre für das Unternehmen tätig gewesen sein so kann über eine Abfindung in Höhe von 25.000 Euro nachgedacht werden.
Haftet meine Privatrechtsschutzversicherung?
Abgesehen von einem geringen Selbstbehalt übernehmen Privatrechtsschutzversicherungen für Arbeitsrecht die gesamten Kosten, sofern sie insbesondere vor Beginn der Streitigkeit abgeschlossen wurde.
Gibt es eine Prozesskostenhilfe?
Sollten Sie die Kosten für eine Kündigungsschutzklage nicht aus eigenen Mitteln aufbringen können so besteht die Möglichkeit einer Prozesskostenhilfe, in diesem Fall übernimmt der Staat die Kosten des Anwalts, sofern die persönlichen (hilfsbedürftig) und rechtlichen (Klage zu Recht eingelegt) Voraussetzungen vorliegen.
Kündigung-24.de - Logo
Gerne können Sie uns auch jederzeit bei Fragen eine E-Mail senden: mail@kündigung-24.de
licensephone-handsetcalendar-fulllaptop-phonesmile